Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Unterstützung für die neue beninische Bildungsstrategie

Ein Blick auf die Teilnehmer der Zeremonie zur Unterzeichnung des Lettre d'endossement zur beninischen Bildungsstrategie

Ein Blick auf die Teilnehmer der Zeremonie zur Unterzeichnung des "Lettre d'endossement" zur beninischen Bildungsstrategie, © Botschaft Cotonou

30.07.2018 - Artikel

Botschafter Achim Tröster unterzeichnete zusammen mit anderen Gebervertretern im Rahmen einer Feierstunde den "Lettre d'endossement" der Geber zur neuen beninischen Bildungsstrategie.

Mit diesem Dokument schließen die Geber offiziell ihre Beiträge zur beninischen Bildungsstrategie ab, die die Regierung Benins Anfang Juli in Kraft gesetzt hat. Das Dokument nennt die Chancen und Risiken der neuen Strategie und dient von nun an als Referenz für den künftigen Dialog der Geber mit der Regierung im Bildungsbereich. Die Verbesserung der Bildung auf allen Ebenen ist eine entscheidende Voraussetzung für die künftige soziale und wirtschaftliche Entwicklung Benins.

Deutschland trägt hierzu im Rahmen eines Programms zur Verbesserung der Qualität der Grundbildung sowie durch ausbildungsfördernde Maßnahmen vor allem im Landwirtschaftsbereich bei.

nach oben